Dialogtraining

„Dass wir miteinander reden können, das macht uns zu Menschen.“ (Karl Jaspers)

Das Gespräch ist das wesentliche Mittel der menschlichen Kommunikation. Wir befinden uns ständig in Gesprächen unterschiedlicher Art und Bedeutung.

Im DialogTraining möchten wir mit Ihnen darüber nachdenken, was gute Kommunikation ausmacht. Wir möchten einen Dialog üben, in dem ein tiefes Verständnis für die Sichtweisen und Bedürfnisse aller Gesprächspartner entsteht.

Der Dialog ist das, was Beziehung zwischen Menschen schafft – dia logos – durch das Wort miteinander in Verbindung sein. Diese Art von Dialog ist wertschätzend und empathisch. Sie erkennt Unterschiede an, ist neugierig, sucht Chancen eines Miteinanders.

Dialog ist eine Haltung und ein Handwerk zugleich. Beides kann gelernt werden. Über beides können sich Menschen miteinander verständigen. In beruflichen Kontexten können Teammitglieder und Kollegen sich besser verstehen. Führungskräfte hören zu, wollen wissen, was ihre Mitarbeiter bewegt. Meetings und Konferenzen auf allen Ebenen werden angenehmer. Es entsteht eine Kultur des Dialogs.

Unser DialogTraining eignet sich für Teams, Führungskräfte und Einzelpersonen aus allen Berufen und Lebensbereichen.

Wir arbeiten mit Beispielen und Themen aus dem beruflichen Alltag der Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Wir legen den Schwerpunkt auf praktische Übung, Reflexion und kurze theoretische Vertiefung.

Das DialogTraining ist flexibel und kann je nach Wunsch einen Tag, zwei Tage oder ein Wochenende dauern.